Termine

Dienstag 18.15-20.15 Uhr
im Sportraum der BSG, in der 21. Etage des Funkhauses.

 

Yoga ist ein uraltes System ganzheitlicher Übungen mit dem Ziel Körper und Geist zu entspannen und gleichzeitig zu stärken.

 

Beim Üben der Körperstellungen - Asanas - werden eigene Grenzen beachtet und behutsam erweitert. Besondere Aufmerksamkeit liegt auf der Atmung. Es wird geübt, den Atem bewusst zu steuern, da er in der yogischen Vorstellung Energie transportiert.

 

Yoga hat viele positive Auswirkungen auf alle Lebensbereiche, da das Lösen körperlicher Verspannungen psychische Blockaden beeinflusst.

 

Die Hatha-Yoga-Übungen im angebotenen Kurs sind für jeden geeignet. Da sie nicht aufeinander aufbauen, ist ein Einstieg jederzeit möglich. Geleitet wird dieser Kurs von Charlotte Rickelt, einer erfahrenen Yoga-Leiterin, die seit 14 Jahren unterrichtet, u.a. bis zum Umzug nach Bonn die Yoga-Gruppe der Deutschen Welle; deren Mitglieder sich zum Teil beim uns angemeldet haben, um bei Frau Rickelt weitermachen zu können.

 

Neben der Mitgliedschaft in der Betriebssportgemeinschaft fällt für 10 Abende noch eine gesonderte Gebühr an.