Willkommen

Die Betriebssportgemeinschaft ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein, in dem jede(r) Mitglied werden kann - egal ob sie/er MitarbeiterIn im Deutschlandradio oder betriebsfremd ist. Hier machen ehemalige KollegInnen, Familienangehörige von KollegInnen und Vorruheständler mit, aber auch Menschen, die einfach vom Betriebssport des Deutschlandradios gehört haben. Trotzdem wird die Anbindung an das Deutschlandradio ernst genommen. Die Betriebssportgemeinschaft freut sich über alle Kollegen, die mitmachen wollen.

 

Unsere Trainings- und Spielzeiten sind oft sehr zeitnah am Dienstende und die Sporthallen in gut erreichbarer Nähe des Funkhauses. Wer will, kann sich an Meisterschaftsrunden und alljährlichen ARD-Turnieren beteiligen, aber auch einfach nur "aus Spaß an der Freud" spielen. Nicht zuletzt gibt es bei uns in der Betriebssportgemeinschaft nette Leute. Sie können auch Partner, Freunde und Verwandte mitbringen. Wir sind ein gemeinnütziger eingetragener Verein. Bei uns kann jede(r) Mitglied werden.

 

Kommen Sie einfach mal unverbindlich zu einem unserer Trainingsabende.